Technologie

High-End Infrastruktur

Die extreme Performance von Exxas ist zu einem grossen Teil der Datenbank- und Frontend-Technologie geschuldet. Doch Ihre Business Plattform wird zusätzlich auf einer hochmodernen Infrastruktur betrieben.

All-Flash-Speicher (SSD)

Exxas speichert auf einem All-Flash-Speicher mit mehr als 3 Millionen IOPS* und einer einheitlichen Latenzzeit von unter 1 Millisekunde.
*input/output operations per second

Application-Cluster

Mehrere Database-Server und zahlreiche Webserver arbeiten als redundante Systeme über zwei Datacenter verteilt.

Server-Cluster

Server, Storage und Netzwerk werden als hochverfügbares Cluster-System (SDDC) betrieben. Exxas stehen bis zu 2 Terrabyte Arbeitsspeicher und über 200 vCPU zur Verfügung.

Backup

Die gesamte Plattform und Ihre Daten werden viermal täglich gesichert und für 30 Tage aufbewahrt. Nach Ablauf der 30 Tage wird pro Tag eine Sicherung für weitere 150 Tage aufbewahrt. Diese Backups werden georedundant in zwei Datacenter gespeichert.

Load Balancing

Da Exxas sogenannte Sticky Sessions abwickeln muss, sind wir auf einen ausgeklügelten Lastenausgleich angewiesen. Wir nutzen dazu ein mächtiges Content Delivery Network (CDN) mit https-Healthchecks.

Security

Exxas wird von zahlreichen Sicherheitssystemen gegen Angriffe wie DDOS oder Brute Force geschützt. Die Sicherheitsverfahren sind mehrstufig. Der gesamte Traffic zwischen Ihrem Client und der Exxas-Infrastruktur ist verschlüsselt (SSL).

Georedundante Datacenter

Datacenter ZH

Das Datacenter in Schlieren (Kt. Zürich) verfügt über Notstromsysteme, redundante Klimatisierung, umfassender Zutrittsschutz und Videoüberwachung.

Datacenter (AG)

Das zweite Datacenter befindet sich in Lupfig (Kt. Aargau) und verfügt ebenfalls über Notstromsysteme, redundante Klimatisierung, umfassender Zutrittsschutz und Videoüberwachung.

Vertrauen und Sicherheit

Ihre Daten gehören Ihnen

Es ist für uns selbstverständlich, dass Ihre Daten in Exxas ausschliesslich Ihnen gehören. Darüber hinaus behandeln wir Ihre Daten wie private Daten, die ohne Ihr Einverständnis weder benutzt, verändert, ausgewertet noch eingesehen werden dürfen. Wir verkaufen Ihre Daten weder an andere, noch benutzen wir Ihre Daten für eigene Zwecke noch für Zwecke, die keinen Bezug zu Ihnen haben.

Statement

Wir verwahren Ihre Daten sicher. Sämtliche Daten und Kommunikation zwischen Ihnen und Exxas sind mit modernster Verschlüsselungsmethoden gesichert. Wir schützen Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff so gut wie möglich. Dazu zählen Sicherheitsmassnahmen wie Zwei-Faktoren-Authentifizierung, Zugriffsprotokollierung, Named Users, Firewalls, redundante Systeme, physische Sicherheitsmassnahmen, Backups und vieles mehr.

DSGVO (engl. GDPR)

Als Hersteller und Betreiber von Exxas kategorisieren wir uns als Auftragsdatenverarbeiter im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). In den Verträgen zwischen uns und unseren Kunden sind die Auftragsdatenverarbeitungsbedingungen nach DSGVO enthalten.

Starten Sie jetzt kostenlos!

Lernen Sie Exxas jetzt kennen und erfahren Sie, wie Sie den Erfolg in Ihrem Unternehmen maximieren können.

Jetzt testen